Ortenburger Ritterspiele

Erleben Sie auf rund 30.000 m² Mittelalter pur!

Seit 1984 bieten die Ortenburger Ritterspiele die Möglichkeit, das Markt- und Lagerleben des Mittelalters hautnah zu erleben. Wunderschön gelegen unterhalb des Schlosses Ortenburg erstrecken sich auf mehreren Ebenen inmitten von Wald und Wiese die Ortenburger Ritterspiele. Auf rund 30.000 m² lassen sich vier Tage lang Mittelalter pur erleben. Die alte Grafschaft mit dem historischen Gelände bietet Platz für über 550 Lagerleute, Händler, Gaukler und allerlei lustige Gestalten.

Gerade für Kinder sind die halbstündig wechselnden Programmpunkte mit Hexen, Zauberern, Fabelwesen, Musikanten und Gauklern ein Highlight. Die historischen Lagergruppen bieten viele unentgeltliche Aktionen zum Mitmachen- sowie altes Handwerk zum Bestaunen. Speis und Trank aus alter Zeit sowie die rockigen Rhythmen gehören genauso dazu wie die Feldschlachten und Waffenschauen der Lagernden.

Der Höhepunkt am Freitag und Samstag ist das Feuermärchen "Die Schmiede der Götter" ein Feuerschauspiel mit rührender Geschichte, Musik, Tanz und viel Feuer! Einzigartig in Ortenburg und sicherlich in der gesamten Mittelalterwelt! Ein Besuch, der sich für Groß und Klein lohnt!

Unsere Tickets

Familientickets

Varianten ab 5,00 €*
28,00 €*